Balkonmöbel richtig pflegen – Pflege-Tipps

Auch die richtige Pflege der Balkonmöbel ist wichtig. Die Möbel sollen ja schließlich möglichst lange halten und gut aussehen dabei. Auch wenn die Balkonmöbel meist nicht so starker Witterung ausgesetzt sind wie Gartenmöbel im freien. Trotzdem sollten auch Balkonmöbel regelmäßig gepflegt werden. Wir geben dir die nötigen Pflege-Tipps und zeigen Dir, wie sich welche Materialien der Balkonmöbel richtig pflegen lassen. Um die Balkonmöbel richtig zu pflegen, ist es also besonders wichtig zu Wissen, aus welchen Material diese bestehen. Davon ist die richtige Art- und der nötige Aufwand der Pflege abhängig. So benötigen Möbel aus Holz wesentlich mehr Pflege, als z.B. aus Kunststoff. Hier findest Du die besten zur Pflegetipps nach entsprechendem Material der Balkonmöbel.

Balkonmöbel-Pflege nach Material

Holz: Balkonmöbel aus Holz richtig pflegen:

Holz - Balkonmöbel aus Holz richtig pflegen

Balkonmöbel aus Holz müssen besonders gepflegt werden. Echtholz-Möbel die nicht lackiert sind, sollten aufjedenfall regelmäßig gereinigt werden. Dies sollte möglichst mit einem trockenen Lappen gemacht werden. Sollte doch etwas Feuchtigkeit zur ordentlichen Reinigung erforderlich sein, eignet sich dazu bestens ein angefeuchteter Schwamm mit Naturseife. Jedoch sollte die Feuchtigkeit danach auch sofort entfernt bzw. das Holz wieder gut abgetrocknet werden. Sind die Balkon- oder Gartenmöbel nach der Reinigung wieder getrocknet, kannst Du zusätzlich noch Öl, eine Lasur oder ein anderes spezielles Pflegemittel passend für Deine Holzart auftragen.

Kunststoff: Balkonmöbel aus Kunststoff richtig pflegen:

Kunststoff - Balkonmöbel aus Kunststoff richtig pflegen

Balkonmöbel aus Kunststoff sind natürlich besonders pflegeleicht. Hier reicht es aus, diese sauber zu halten und diese hin- und wieder zu reinigen. Hierzu kann auch ordentlich Wasser oder gleich der Gartenschlauch verwendet werden. Auch leichte Reinigungsmittel sind bei Kunststoff Balkonmöbeln überhaupt kein Problem. Weitere Pflege ist bei Balkon- oder Gartenmöbeln aus dem Kunstoff-Material meist nicht nötig.

Metall: Die richtige Pflege der Balkonmöbel aus Metall:

Metall - Die richtige Pflege der Balkonmöbel aus Metall

Balkonmöbel aus Metall sind ja in der Regel lackiert und so auch gegen Rost geschützt. Daher ist die Pflege auch ganz einfach u. auch eine Reinigung, auch mit warmen Wasser überhaupt kein Problem. Sind die Balkonmöbel aus Metall allerdings schon in die Jahre gekommen, so dass diese an einigen Stellen doch etwas Rost angesetzt haben. Dann sollte der Rost entfernt (hierzu gibt es spezielle Rostentferner) u. anschließen die Stelle auch wieder mit Lack versiegelt werden.

Rattan: Balkonmöbel aus Rattan richtig pflegen:

Rattan - Balkonmöbel aus Rattan richtig pflegen:

Balkonmöbel aus echtem Rattan, welche aus dem Rattanpalmen Stamm hergestellt sind, sollten regelmäßig mit einem Befeuchter mit klarem Wasser eingeprüht werden. Das verhindert dass diese austrocknet u. brüchig oder porös werden. Die Reinigung sollte möglichst mit einem trockenem weichen Tuch oder auch einen Handfeger erfolgen. Meist handelt es sich bei der Verschmutzung schließlich auch nur um Staub. Bei Balkonmöbel im Rattan-Style, handelt es sich meist um ein Geflecht aus Polyethylen, einem Kunststoffgeflecht. Dieses ist im Gegensatz zum Rattan, sehr Wiederstandfähig und auch äußerst Temperatur- und Witterungsbeständig. Da es sich hierbei um Kunstoff Balkonmöbel handelt, gestaltet sich die Reinigung hier natürlich auch ganz unkompliziert und einfach.